Lieferungen - Baustelle Limmiviva

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lieferungen

Anmeldungen
Bedingungen und Hinweise für die Anmeldung von Materiallieferungen:

•Materialanlieferungen müssen mindestens 48 Stunden vor Liefertermin angemeldet werden.
•Pro Materialanlieferung ist jeweils eine separate Anfrage zu stellen und die Anzahl der ankommenden Fahrzeuge zu nennen.
•Es darf sich jeweils nur ein Fahrzeug auf der gebuchten Umschlagszone aufhalten. Vor der Baustelle ist kein Warteraum
vorhanden.
•Die freien Zeitfenster für Umschläge und Hebemittel sind im "Logistik Kalender" (Link) einzusehen.
•Ihre Anfrage erhält den Status provisorisch, bis der Logistikmanager die Lieferung genehmigt.
•Sie müssen zwingend eine Kopie Ihrer genehmigten Anfrage mitnehmen und der Zufahrtskontrolle vorweisen.
•Lieferungen müssen „Just-in-Time“ erfolgen. Eine Toleranz von 5 min darf nicht überschritten werden.

•Lieferzeiten: Mo-Fr, 08:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 17:00 Uhr
•Lenker von Fahrzeugen für Materialanlieferungen dürfen das Fahrzeug ohne Sicherheitsausrüstung und gültigen Badge nicht
verlassen.
•Muss der Lenker dennoch arbeiten, hat er das reguläre Empfangsverfahren zu bestehen. (-> Anmeldung Mitarbeiter)









Gelesen

Lieferwagen (bis3.5 To)
LKW ohne Anhänger
LKW mit Anhänger
Sattelzug
Andere (Bitte bei Bemerkung angeben)



Nur Umschlagszone
Umschlagszone + Logistiker
Umschlagszone + Kran (mit Kran mit Baumeister Kontaktaufnehmen)

Umschlagszone 1
Umschlagszone 2
Umschlagszone 3
Umschlagszone 4
Umschlagszone 5
Umschlagszone 6




Bestätigt
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü